Project Description

Bauch-Beine-Po

Zusätzlich zu den Yoga Kursen möchte ich Euch eine  Bauch-Beine-Po Stunde anbieten. Meldet Euch bitte bei Interesse per Email an. Gerne könnt Ihr auch Freunde und Bekannte mitbringen. Damit die BBP-Stunden stattfinden können, ist eine Teilnehmerzahl von 6 Personen (pro Stunde) erforderlich. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Die BPP-Stunde ziehlt auf die Stärkung dieser 3 großen Muskelgruppen des menschlichen Körpers ab. Es eignet sich nicht nur zur Fettverbrennung, sondern auch zur Straffung des Körpers und zur Bekämpfung von Cellulite.

Zum Training verwenden wir nicht nur das eigene Körpergewicht sondern auch Kurzhanteln, Langhanteln, Beingewichtsmanschetten, sowie einen Pilatesball.

Außerdem wirkt sich dieses Training natürlich auch auf alle anderen Muskeln aus. Muskeln wirken wie ein Korsett und unterstützen damit eine aufrechte Haltung. Dieses Training stärkt und stabilisiert dabei den Rücken, straffe Bauchmuskeln richten das Becken auf, typische Rückenschmerzen werden beseitigt. Eine ausgeglichene Muskulatur stabilisiert die Knochen, das Training fördert zudem die Knochendichte, was der Osteoporose entgegen wirkt. Außerdem werden die Gelenke und die Wirbelsäule entlastet. Dies kann einem Gelenkverschleiß (Arthrose) oder auch einem Bandscheibenvorfall vorbeugen.

Bei all den gesundheitlichen Vorteilen sollten die optischen Aspekte auch erwähnt werden. Regelmäßiges Training (mind. 1-2 mal pro Woche) verhilft zu straffen Bein-, Po, Bauch- und Armmuskeln. Durch die aufgebauten Muskeln wird der Grundumsatz erhöht und der Fettabbau (Gewichtsreduktion) unterstützt.